+++Coronavirus: Info-Gebäude ist wieder geschlossen (nur Ticketverkauf)+++

+++Coronavirus: Führungen mit Anmeldung möglich+++

Harzhorn aktuell

Nächste Veranstaltungen

Coronavirus-Krise: Führungen am Harzhorn / Info-Gebäude geschlossen

Aufgrund der aktuellen Lage im Landkreis Northeim ändern wir am Harzhorn die Besucherregelungen. Am Wochenende bieten wir öffentliche Führungen an, wobei die Maskenpflicht auf dem gesamten Areal gilt. Die Hygienevorschriften sind zu beachten und in der Hausordnung festgeschrieben. Die Anzahl der Personen für die Führungen wird wieder begrenzt, so dass maximal 10 Gäste in einer Gruppe geführt werden. Für die Führungen empfehlen wir dringend eine Anmeldung.

Das Info-Gebäude darf nur einzeln zum Erwerb von Tickets betreten werden. Führungen im Info-Gebäude werden nicht angeboten.

Detaillierte Informationen erhalten Sie auf unserer Anmeldeseite inklusive der aktuell gültigen Hausordnung, die für das Info-Gebäude und auf dem Areal am Harzhorn beachtet werden muss. Auf dieser Seite finden Sie neben den wichtigen Informationen auch eine Schaltfläche mit der Sie zum Anmeldeformular gelangen, das Sie im Vorfeld unbedingt ausfüllen sollten.

Der neue Rundweg am Harzhorn

Die Installationen für die Erweiterung des Rundweges am Harzhorn sind abgeschlossen.

Die Reparaturarbeiten an den Informationstafeln, die durch den Sturm im Februar 2020 beschädigt wurden, stehen noch aus.

Förderprojekt

Ausbau der kulturell-künstlerischen Vermittlung

Rundweg mit neuen Stationen: Ausbauarbeiten am Harzhorn haben begonnen

Kalefeld/Bad Gandersheim/Harzhorn/Northeim (lpd). Am Harzhorn wird gebaut: Um die Besucher noch besser zu informieren und den steigenden Besucherzahlen gerecht zu werden, wird die Infrastruktur am römisch-germanischen Schlachtfeld erweitert und verbessert.

Gefördert wird das etwa 200.000 Euro teure Projekt zu 80 Prozent über die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) sowie über EU-Mittel des europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER) im Rahmen des LEADER-Programms. Geplant ist, die Bauarbeiten bis zum Saisonstart 2020 zu beenden.

Gefördert durch:

Anmeldung zum Harzhorn-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir halten Ihre Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Hier lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Harzhorn-Video:
Roms vergessener Feldzug

„Roms vergessener Feldzug. Die Entdeckung eines antiken Schlachtfeldes am Harzrand in Niedersachsen.“ Ein Dokumentarfilm von Thomas Claus (2008) im Auftrag des Niedersächsischen Landesamtes für Denkmalpflege, Hannover, Referat Archäologie. Dauer: 17 Minuten.

Virtuelle 360° Entdeckungstour am Harzhorn

Entdecken Sie das Harzhorn-Areal bei einer imposanten virtuellen 360°-Entdeckungstour. Mit einem Klick auf das Bild geht´s los!

© Landkreis Northeim